AETOS 2019 – Landeskatastrophenübung Tirol

Vorabinformation!!

Am Samstag, dem 12. Oktober 2019 wird eine Landes-Feuerwehr-Katastrophenübung in allen Bezirken Tirols durchgeführt.

Als Übungsannahme wird folgendes Szenario simuliert:

Nach längeren und intensiven Regenfällen sind Teile des Landes von einem Hochwasser betroffen, Gebiete überschwemmt, Täler durch Muren abgeschnitten und teilweise ohne Strom.

In unserem Bezirk wird diese Übung von der Feuerwehr Nassereith im Gemeindegebiet von Nassereith ausgetragen.

Die insgesamt 24Übungsszenarien beginnen gegen 07:00 Uhr Früh und dauern bis ca. 17:00 Uhr.
Wir bedanken uns jetzt schon für das Verständnis der Bevölkerung.

Neben den Katastrophenübung - Zügen des Bezirkes Reutte und Landeck werden auch das Rote Kreuz, die Bergrettung sowie die Polizei an den Übungen teilnehmen.

Für Presseanfragen oder interessierte Besucher bitten wir sich unter der Telefon Nummer 0676/9661333 anzumelden


Bericht: BFV Imst/ Dullnig