Übergabe FLA Gold und Strahlenschutzabzeichen in Gold

Am Abend des 30. November 2018 lud das Bezirkskommando Imst die Absolventen des Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold und BI Mag. Thomas Pichler, PhD Kdt der Feuerwehr Ötztal Bahnhof der das Strahlenschutzleistungsabzeichen in Gold der Seibersdorf Academy sowie das Verdienstabzeichen „Pro Merito“ in Silber für Verdienste um den Strahlenschutz in Österreich verliehen bekam, zu einem Abendessen mit der offiziellen Übergabe der Abzeichen ein.

Strahlenschutzleistungsabzeichen in Gold und Verdienstabzeichen „Pro Merito“ in Silber

Am 29. November 2018 wurden OBI Mag. Thomas Pichler, PhD (Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ötztal Bahnhof und Mitglied des SG Strahlenschutz als externer Strahlenschutzexperte für die LFV Tirol und Vorarlberg) und BM Georg Crepaz (Strahlenschutzbeauftragter der Landesfeuerwehrschule Tirol und Mitglied des SG Strahlenschutz) das Strahlenschutzleistungsabzeichen in Gold der Seibersdorf Academy verliehen.

Feuerwehr - Leistungsabzeichen in Gold 2018

Am vergangenen Samstag den 17. November 2018 fand an der Landesfeuerwehrschule in Telfs der 25. Bewerb zum Feuerwehr - Leistungsabzeichen in Gold statt. Unter den 99 Teilnehmern erlangten auch 5 Mitglieder aus dem Bezirk Imst dieses Abzeichen.

Feuerwehr Funkleistungsabzeichen in Salzburg

Vor einigen Jahren machten sich vier motivierte Kameraden der Feuerwehr Tarrenz zum Ziel, das Funkleistungsabzeichen (FULA) zu erlangen. Da es diesen Bewerb in Tirol nicht gibt, kann man dieses Vorhaben als regelrechte Pionierarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Tarrenz bezeichnen.

Fahrzeugabsturz in Sölden

Am Sonntag den 28. Oktober 218 in den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr Sölden zu einem Fahrzeugabsturz auf die B186 in den Aschbacherwald gerufen.